Suminagashi – japanisches Tuschmarmorpapier

Suminagashi – japanisches Tuschmarmor

zarte Buntpapiere – Ist es Zufall, Kunst oder Meditation?

Wer besondere Papiere, mag wird es lieben. Suminagashi ist die ursprünglichste der Marmoriertechniken aus der sich dann die Ebru und seine Varianten entwickelt haben. Die Papiere lasen sich wunderbar für Origami, Buchbinden und andere schöne Basteleien verwenden oder als eigenständiges Werk betrachten.

Kosten 13 Euro pro Abend, Beginn 20 Uhr.

Bitte anmelden unter kleine.diele@gmail.com

Mi.10.1. | Fr. 26.1. | Mi. 28.2. | Fr. 9.3.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s