Hieronymustag 2015

Am 30. September ist Hieronymustag, der internationale Übersetzertag – ein Fest für Übersetzer und Leser. Feiern Sie mit bei Veranstaltungen der Weltlesebühne in der Deutschen Nationalbibliothek und in der Kinder- und JugendKulturWerkstatt JOJO. Stötteritzer Übersetzerinnen und Leipziger Kollegen stellen sich und ihre Arbeit dann am 3. Oktober mit einer Lesung im Mischhaus vor.

30. September 2015 | 13 Uhr – 14.30 Uhr, Ort: Deutsche Nationalbibliothek, Deutscher Platz 1, 04103 Leipzig
GLÄSERNER ÜBERSETZER

Pinguinisch auf Deutsch
Lisa Kögeböhn und Maria Hummitzsch – aus dem Englischen: The Penguin Lessons von Tom Michell
Moderation: Roberta Gado

Ein junger Engländer reist nach Südamerika, um dort an einem Internat zu unterrichten und mit dem Motorrad auf Entdeckungsreise zu gehen. Doch dann rettet er einem ölverschmierten Pinguin das Leben, der ihm von da an nicht mehr von der Seite weicht. »The Penguin Lessons« / »Der Pinguin meines Lebens« erzählt humorvoll und berührend die wahre Geschichte einer sehr besonderen Erfahrung.In Zusammenarbeit mit der Deutschen Nationalbibliothek
Eintritt frei


30. September 2015 | 16 – 17.30 Uhr , Ort: Kinder- und JugendKulturWerkstatt JOJO der Stadt Leipzig, Riebeckstraße 51 a Hofeingang – 3. OG, 04317 Leipzig
ÜBERSETZUNGSWORKSHOP FÜR SCHÜLER

Brigitte Jakobeit – aus dem Englischen: The Boy in the Striped Pyjamas von John Boyne
Moderation: Roberta Gado

»Der Junge mit dem gestreiften Pyjama« wurde von John Boyne auf Englisch geschrieben. Trotzdem können wir das Buch heute auf Deutsch lesen, denn Brigitte Jakobeit hat den Text ins Deutsche übertragen. Aber wie geht das konkret? Übersetzt man Literatur anders als Texte in der Schule? Und verändert die Übersetzung das Buch? Die Übersetzerin steht allen Schülern, die Lust zum Mitmachen haben, Rede und Antwort. Gemeinsam werdet ihr den Text, der auf einem großen Bildschirm steht, ins Deutsche übersetzen und diskutieren, wie man es am besten macht. In Zusammenarbeit mit der Kinder- und JugendKulturWerkstatt JOJO der Stadt LeipzigTeilnahme kostenfrei, Anmeldung erbeten bis zum 15.09.2015 unter robertagado@gmail.com

Übersetzerlesung im Rahmen des Hieronymustages
am Samstag, 3. Oktober 2015 um 19.30 Uhr im Mischhaus Breslauerstr. 37, 04299 Leipzig

eine Kooperation von Mischhaus e.V. und Stötteritzer Kulturrunde

Die literarischen Übersetzer Thomas Weiler (Russisch, Polnisch, Belarussisch), Ralf Pannowitsch (Französisch), Roberta Gado (Italienisch), und Franka Reinhart (Englisch) lesen aus ihren Übersetzungen und geben einen Einblick in ihre Arbeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s