Theater Eumeniden

11951231_499457283547137_8941685157066120826_n

„Früh-Stück“, Eine naturalistische TragiKomödie von janna Kagerer

 

Mit dem bereits 15 Jahre alten Stoff  „Früh-Stück“ meldet sich das Theater Eumeniden nicht nur aus der Sommerpause zurück, sondern bespielt erstmals auch eine neue Spielstätte in Stötteritz. Der kleine Laden in der Schönbachstraße 71 wurde bisher nur als Probebühne genutzt. In Zukunft sollen dort – zusätzlich zur Hauptlocation in der Mühlstraße – Lesungen, Kinderstücke und kleinere Produktionen stattfinden. Das kurzweilige „Früh-Stück“ liefert den passenden Startschuss für die gemütlichen Räumlichkeiten.

„Früh-Stück“, wieder Freitag, 11.9. + Samstag 12.9., je 20.30 Uhr, und Matinee mit Stück, Kaffee & Kuchen am Sonntag, 13.09., 15.00 Uhr.  Schönbachstraße 71, Eintritt 9/7 Euro

www.theatereumeniden.de

img2178896

Alles gesagt? Ulrike Böhm und Michael Rousavy in „Früh-Stück“. Foto: Wolfgang Zeyen

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s