Notenspur-Nacht der Hausmusik

Musik wird in der Musikstadt Leipzig nicht nur in den professionellen Ensembles von internationalem Rang gepflegt. Musik ist eine Kunst, die in der Bürgerschaft lebt und praktiziert wird. Dass die Musikliebe in Leipzig ihre Basis in den Häusern der Stadt hat, soll an einem Abend des Jubiläumsjahres konzentriert erlebbar und öffentlich sichtbar gemacht werden.

Der Schwerpunkt liegt an diesem Abend nicht auf der professionellen Qualität der einzelnen Konzerte, sondern auf dem breiten, generationsübergreifenden Spektrum der Ausführenden – Musikschüler neben Amateur- und Profimusikern –, der stadtweiten Öffnung privater Räume für Musik, die sonst nicht für öffentliche Musikdarbietungen genutzt werden, und des Miteinanders unterschiedlicher Personen, das den eigenen Freundeskreis überschreitet. Musik wohnt unter uns und verbindet uns, indem wir sie miteinander teilen – diese Leitidee des Notenspur-Projektes greift an diesem Abend durch viele Mitwirkende Raum in unserer Stadt.

Alle musikbegeisterten Leipziger ( Stötteritzer!) sind aufgerufen, an diesem besonderen Abend mitzuwirken. Ob als Musiker, Gastgeber oder Besucher – Leipzig soll am 21. November durch seine Bürger zur klingenden Stadt werden.
Die Anmeldephase für „Gastgeber mit Musikern“ läuft noch bis 31. Oktober. „Musiker“ können sich momentan auch noch anmelden, da sich bis jetzt mehr Gastgeber als Musiker angemeldet haben.
Ab 1. Oktober haben die Besucher die Möglichkeit, sich unter den verschiedensten Veranstaltungen ihren Favoriten zu wählen und sich als Gast anzumelden. Dabei werden neben klassischer Musik auch Hausmusikabende mit Pop-, Folk- oder sphärischen Klängen zu Auswahl stehen.
Die Notenspur-Nacht der Hausmusik findet am Samstag, 21.11.2015, ab 19 Uhr statt.
notenspur

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s