Wir stellen vor – Manuela Friebe

Wer bist du und was machst du hier im Stadtteil (oder woanders)?
Mein Name ist Manuela Friebe, ich bin Architektin und führe im Stadtteil ein Architekturbüro, welches ich zusammen mit David Knoke betreibe. Gleichzeitig wohnen wir in Stötteritz.
Auffallend im Stadtteil waren für uns die fehlenden kulturellen Angebote – daher haben wir uns zu einer Kulturrunde zusammen gefunden…

Wie lange wohnst/arbeitest du schon in Stötteritz und was hat dich hergeführt?
Wir leben und arbeiten seit 4 Jahren in Stötteritz. Unser Haus hat uns nach Stötteritz vertrieben. Wir sind also „Schleußig-Flüchtlinge“….

Wie erlebst du Stötteritz?
Die Umstellung von Schleußig nach Stötteritz ist mir nur schwer gelungen. Mir fehlt das kulturelle Leben, das Café um die Ecke. 

Was wünschst du dir für dein Umfeld?
Ein kulturelles, freundliches und aufgeschlossenes Umfeld. Gern auch mal ein soziokulturelles Hausprojekt. Ich denke, derartige Projekte würden das Viertel sehr aufwerten.

Was ist für dich die Kulturrunde?
Zu Hause…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s